MEDIEN

Herzlich Willkommen im Mediencorner der Arosa ClassicCar. Hier finden Sie aktuelle Medienmitteilungen, Presseberichte, umfangreiches Bildmaterial, unser Logo in verschiedenen Formaten sowie weitere Informationen über das internationale Bergrennen.
OK Präsident Markus Markwalder, Patronatsgeber Pascal Jenny und Rennleiter Ueli Schneiter

Markus Markwalder, OK Präsident und Projektleiter freut sich auf 2018!

Arosa, 1. März 2018

"Die Vorbereitungen zur 14. Arosa ClassicCar laufen bereits auf Hochtouren. Wir freuen uns bereits heute, wenn sich unser Bergdorf wiederum ins „Little Monaco der Berge“ verwandelt und die einzigartigen Boliden die 7.3 km kurvenreiche Rennstrecke von Langwies nach Arosa rasen."

Patronatsgeber Pascal Jenny und Rennleiter Ueli Schneiter freuen sich über eine gelungene Austragung 2017.

Mitteilung des Organisationskomitees

Arosa, 6. September 2017

Ein grosses Dankeschön an alle Fahrer, an alle angereisten Zuschauer und an die fleissigen Helfer und Streckenposten, welche alle diesen einzigartigen Event trotz Regen, Schnee und Kälte erst möglich gemacht haben.

Wir freuen uns bereits jetzt auf die 14. Austragung vom 30. August bis 2. September 2018.

Jetzt als Funktionär für die Arosa ClassicCar 2018 registrieren

Thomas Amweg gewinnt die 13. Arosa ClassicCar

Der Tagessieger der Arosa ClassicCar ist derselbe wie im letzten Jahr: Thomas Amweg. Herzliche Gratulation!

Werfen Sie noch einmal einen Blick auf die Ranglisten des Rennwochenendes.

Zur Medienmitteilung vom 3. September 2017

Akkreditierungen

Akkreditierungsanfragen für die Arosa ClassicCar 2018 werden ab dem Frühjahr 2018 entgegengenommen.

Bitte senden Sie das ausgefüllte Akkreditierungsformular zusammen mit einer Kopie Ihres Presseausweises an  medien@arosa.swiss

Fragen?

Zögern Sie nicht, uns persönlich zu kontaktieren. Wir unterstützen Sie sehr gerne.

Marion Schmitz
Marketing & Kommunikation
T +41 81 378 70 47
marion.schmitz@arosa.swiss